2001-2010

Bezaubernde Lügen

Auf eine neue zauberhafte Komödie des französischen Regisseurs Pierre Salvadori darf sich das deutsche Kinopublikum freuen. Der lockerleichte Film „Bezaubernde Lügen“ kommt am 19. Januar in die deutschen Kinos.
Friseurin Émilie hat alle Hände voll zu tun, um ihren Friseurladen am Laufen zu halten. Ihren Kundinnen wäscht sie nicht nur die Haare, sondern sorgt sich auch um deren Liebesleben. Da bleibt wenig Zeit für das eigene Liebesglück oder für die traurige Mutter Maddy, die nach dem Verlust ihres Mannes seit Jahren unter Einsamkeit leidet. Als Émilie unverhofft einen anonymen Liebesbrief erhält, will sie ihn zunächst einfach wegwerfen.mehr

Kotsch

Wie viele Personen in Österreich, die aus einer kleinen Gemeinde kommen und von dort weg gegangen sind bekommen schon die Möglichkeit einen Film zu sehen, der in seiner Heimatgemeinde gedreht worden ist und es eigentlich ganz trefflich zeigt, warum man sich nach der Matura entschlossen hat von dort wegzugehen? Ich habe das Glück.

Free Rainer - dein Fernseher lügt

Free Rainer ist der dritte Film des österreichischen Regisseurs Hans Weingartner und versucht in diesem Film ähnlich wie in "Die Fetten Jahre sind vorbei" den Versuch darzustellen, die Gesellschaft revolutionär zu verbessern.

Keine Lieder über Liebe

Dieser Film ist für alle, die mit der Musik der "Hamburger Schule" aufgewachsen sind oder diese noch immer gern hören, sowie für all jene, die Filme mit dem Thema Liebe zwischen Mann und Frau sowie brüderlichen Rivalität gerne schauen, optimal geeignet.
.

Zimt und Koriander

Wie lernt man als Kind am besten Astrophysik und merkt sich die Planenten? Diese Frage, und noch viel mehr, beantwortet dieser Film in wunderbarer Weise.


Herr Lehmann

Berlin/Kreuzberg 1989. Alles ist wie immer. Die Mauer steht noch. Frank Lehmann steht kurz vor seinem 30. Geburtstag und wird deswegen von allen nur noch "Herr Lehmann" genannt.

Immer nie am Meer

Wie interessant kann ein Film sein, der zu 85% in einem Auto spielt, aus denen die drei Insassen nicht raus kommen, da das Auto in einem Wald eingeklemmt zwischen 2 Bäumen steht und weit und breit niemand ist, der das Auto sehen kann? Sehr interessant, wenn die Insassen Christoph Grissemann, Dirk Stermann und Heinz Strunk heißen.

Keinohrhasen

Wer kennt nicht die Geschichte: Mann lernt Frau kennen; sie können sich nicht ausstehen; sie kommen sich doch näher; es kommt was dazwischen; aber zum Schluss wird alles gut...

Eternal sunshine of a spotless mind/Vergiss mein nicht

Der deutsche Titel des Filmes ist etwas nichts sagend und wird dem englischen nicht gerecht. Auch lässt sich mit dem Titel nicht viel verbinden. Wenn nicht vergessen? Umso spannender und interessanter ist der Film selbst. Wer glaubt das es durch Jim Carrey ein komischer Film ist wird ebenso enttäuscht wie wenn man glaubt das es durch Kate Winslet ein eher seichter Film ist. Beide brillieren in den für sie etwas ungewohnten Rollen. Auf alle Fälle ist es kein Film, der nur so nebenbei geschaut werden kann. Durch Rückblenden und Verstrickung der Rollen der Hauptdarsteller ist es notwendig den Film konzentriert zu schauen. Man wird jedoch nicht enttäuscht werden. 

Halloween

Es ist Halloween und der 10-jährige Michael Myers (Daeg Faerch) macht sich durch sein abnormes Benehmen in der Schule bemerkbar. In seiner Tasche werden Fotos von getöteten Tierkadavern gefunden und so landet er beim Schulpsychiater Dr. Loomis (William Forsythe). Dieser konstatiert ihm eine Verhaltensstörung und empfiehlt seiner Mutter, ihn in Behandlung zu geben. Doch noch am selben Tag tötet Michael seine Schwester, ihren Freund und seinen Stiefvater. In Folge wird er in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert und Dr. Loomis (Malcolm McDowell) nimmt sich seiner an. Siebzehn Jahre später entkommt Michael seiner Zelle und kehrt an den Ort seiner Kindheit zurück. Dort beginnt das Morden von Neuem. 
>> mehr