The Cold Light of Day

Regie: Mabrouk El Mechri
Schauspieler: Henry Cavill, Sigourney Weaver, Bruce Willis
Genre: Action, Thriller
Länge: 94 min.
Land: USA 2012
Starttermin Deutschland: 03.05.2012
FSK: ab 16 Jahre
Filmverleih: Concorde
Originaltitel: The Cold Light of Day

 

The Cold Light of Day - DVD direkt bei Amazon bestellen!

In der Familie Shaw findet ein Familientreffen statt. Man hat sich lange nicht gesehen und freut sich auf gemeinsame Ferien. Geplant ist eine Segeltour in Spanien. Alles ist ganz normal und sieht nach schönenThe Cold Light of Day-Szene Sommerferien aus, doch als der älteste Sohn, der an der Wall Street arbeitet, Will Shaw (gespielt von Henry Cavill), nach einem Einkauf aus der Stadt auf das Boot zurückkommt, sind alle anderen verschwunden. Richtig verschwunden, denn er findet Blutspuren und Chaos vor, was auf einen Kampf hindeutet. Will geht zur spanischen Polizei und meldet den Vorfall. Aber, ob die Polizei da die richtige Adresse war? Es sieht plötzlich so aus als sei die Polizei sogar in den Fall verwickelt und am Verschwinden der Shaws nicht ganz unbeteiligt. Doch bevor Will dem nachgehen kann, will die Polizei auch ihn in ihre Gewalt bringen. Doch da kommt ihm unverhofft sein Vater Martin (Bruce Willis) zu Hilfe. Er hat in guter alter Bruce-Willis-Manier schlagkräftige Argumente und befreit seinen Sohn. Wo die anderen Familienmitglieder sind, weiß auch Vater Henry nicht. So müssen also Vater und Sohn auf eigene Faust versuchen, die offensichtliche Entführung aufzuklären und die Familie zu befreien. Dabei bleibt es längst nicht. Sie decken eine Verschwörung auf, in die das CIA verwickelt ist, und treffen auf eine mysteriöse Agentin (Sigourney Weaver). Wie kommt es nun, dass ausgerechnet sein Vater, dessen Beruf eigentlich Wirtschaftsberater ist, diese Dame kennt?

Die Protagonisten Will Shaw wird von Henry Cavill gespielt, der als ein Shooting Star gilt. Er hat das Glück, mit Bruce Willis in einem spannenden Action-Thriller spielen zu dürfen und wird vermutlich auch für diesen Film wieder gute Kritiken bekommen. Sein Filmcharacter Will jedenfalls macht eine interessante Entwicklung durch. Aus dem Wall Street Trader wird ein Mann, der seine Familie verteidigen und retten will. Der Vater, den Bruce Willis spielt, sorgt für diverse Überraschungen. Die Frage ist, ob er ein guter Mensch oder nicht doch eher ein zwielichter Charakter ist. Jedenfalls sorgt er für die Spannung, den "Thrill" in diesem Film. Und diese namenlose Agentin macht es umso spannender, weil noch nicht geklärt ist, wer hier wen herausgefordert hat.Insgesamt ein spannungs- und actionreicher Film, mit hervorragenden Schauspielern und vor einer malerischen spanischen Kulisse. Die Hauptdarsteller scheinen viel Spaß gehabt zu haben und sind in Hochform. Deshalb ist The Cold Light of Day auch für Nicht-Bruce-Willis-Fans mindestens empfehlenswert. Der Film kommt ab Mai in Deutschland in die Kinos, doch Spanienurlauber können ihn bereits im April sehen.


Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: