Terminator 2 - Tag der Abrechnung

Terminator 2 – Judgment Day

Regie: James Cameron
Schauspieler: Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Edward Furlong, Robert Patrick, Earl Boe
Genre: Science Fiction, Action
Länge: 137 min.
Land: USA 1991
Starttermin USA: 03.07.1991
Starttermin A: 25.10.1991

Es ist 1994, zehn Jahre nach den Ereignissen aus dem ersten Teil. Wiederum haben die Maschinen einen Roboter ausgeschickt, um John Connor (Edward Furlong) zu töten und wiederum haben die Rebellen jemanden ausgesendet, um John zu beschützen. Nur der T-800 (Arnold Schwarzenegger) hat die Fronten gewechselt. Dieser wurde umprogrammiert und kämpft nun für die gute Sache, die Rettung der Menschheit. Sein Widersacher ist das Robotermodell T-1000, der sich in eine quecksilberähnliche Flüssigkeit verformen kann. Es ist ein scheinbar ungerechter Kampf, doch der T-800 ist dem T-1000 immer einen Schritt voraus. Und mit der Mithilfe John Connors Mutter (Linda Hamilton) gelingt es ihm vielleicht sogar, die nukleare Katastrophe im Jahr 1997 abzuwenden…

James Camerons Film brach, wie später auch „Titanic“, in den 1990ern sämtliche Rekorde. Der erste Film, der die Kostengrenze von 100 Millionen Dollor überschritt, wurde für seine bahnbrechenden Erneuerungen im Bereich der Special-Effects gelobt. Bei all dem Spektakel vergaßen die Macher aber auch nicht auf den Inhalt. Der zweite Teil wurde vom Publikum noch euphorischer als „Terminator“ aufgenommen.










Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: