Fight Club

Fight Club

Regie: David Fincher
Schauspieler: Edward Norton, Brad Pitt, Helena Bonham Carter, Meat Loaf, Zach Grenier
Genre: Thriller
Länge: 139 min.
Land: USA 1999
Starttermin USA: 15.10.1999
Starttermin D: 11.11.1999

Ein namenloser Versicherungsangestellter (Edward Norton) fristet ein erbärmliches Dasein. In diversen Selbsthilfegruppen versucht er, seinem Leben als unbeteiligter Beobachter neue Reize abzugewinnen. Doch das Wühlen im Dreck anderer Menschen macht auf die Dauer nicht glücklich. Als er den charismatischen Tyler Durden (Brad Pitt) kennen lernt, beginnen sich die Dinge zum Guten zu wenden. Er gründet mit ihm den Fight Club – ein Männerbündnis, das seelische Heilung durch illegale Kämpfe verspricht – und entwickelt daraus eine Untergrund-Organisation, die sich erhofft, die gesellschaftlichen Herrschaftsverhältnisse verändern zu können. Doch der Verein entwickelt eine Eigendynamik, die sich allmählich nicht mehr kontrollieren lässt.

Fight Club basiert auf dem gleichnamigen Roman des Autors Chuck Palahniuk. Der Film ließ die Kritiker gespalten zurück. Viele machten ihm die verherrlichende Darstellung von Gewalt zum Vorwurf, andere lobten die gesellschaftskritische Dimension des Films.





Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: