Das Leben des Brian

Monty Python’s Life of Brian

Regie: Terry Jones
Schauspieler: Graham Chapman, John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones
Genre: Komödie
Länge: 94 min.
Land: UK 1979
Starttermin USA: 19.08.1979
Starttermin D: 08.11.1979

Schon bei der Geburt wird Brian (Graham Chapman) versehentlich mit Jesus von Nazareth verwechselt. Knapp 30 Jahre später kommt es zu einem ähnlichen Zwischenfall. Bei einer Kundgebung auf dem Markplatz wird eine Horde von Menschen auf ihn aufmerksam und erkennt in ihm den Messias. Während seine Anhängerschaft wächst, schließt sich Brian selbst der jüdäischen Volksfront an, die gegen die römische Besatzungsmacht ankämpft. Bei einem versuchten Anschlag auf Pontius Pilatus wird Brian gefangen genommen und in weiterer Folge soll er gekreuzigt werden.

Die britische Komikergruppe Monty Python produzierte zwischen 1969 und 1974 die Fernsehserie „Monty Python’s Flying Circus“ und erlangte dadurch Weltruhm. Die Zusammenarbeit wurde später im Kino fortgesetzt. „Das Leben des Brian“, eine Parodie auf das Leben Jesu, ist einer ihrer bekanntesten Filme. Berühmt wurde vor allem die Gesangseinlage am Ende des Films mit dem Songtitel „Always look on the bright side of life“.


Kommentar (0)

Kommentar abgeben
* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
(nicht öffentlich angezeigt)
Nachricht bei Antwort:
Genehmigung:
Webseite:
* Sicherheitsabfrage:
Security Image Neu generieren
Kopieren Sie die Zahlen und Buchstaben aus der Sicherheitsabfrage:
* Nachricht: